Viele Menschen scheuen sich vor Veränderung und finden erst durch
eigene Sinn- und Lebenskrisen oder größere Herausforderungen wie
schwere Krankheit, Tod nahestehender Menschen, Verlust ihrer Arbeitsstelle
etc. die Bereitschaft oder den Mut
zu Veränderung.
Unsere Seele will sich in der
Welt erfahren und ausdrücken.
Der Seelenweg ist ein Weg des Wachstums und der Ausdehnung.
Immer wieder möchte Neues durch uns ins Leben geboren werden, etwa eine bestimmte Qualität oder Fähigkeit. Häufig macht sich das zunächst durch eine innere Unzufriedenheit bemerkbar.
Was sind Rituale?

Rituale sind Kraftquellen,
aus denen wir schöpfen können,
die unsere Seele nähren, und uns wieder
mit dem Kreis allen Lebens verbinden. Der Einzelne findet dabei seinen Platz
im Ganzen und erlebt ordnenden, heilenden, heiligen Sinn.
Das Leben feiern

Gemeinschaftsrituale wie
Universelle Friedensfeiern und Jahreskreisfeste ermöglichen,
die Verbindung zu unserer Seele,
zum Geist der Führung und dem
Kreis allen Seins zu erhalten,
zu erneuern und zu stärken.
Wozu Rituale?

Rituale erwecken unser
eigenes inneres Sein. Dadurch werden
wir weniger anfällig für die Übernahme
fremder Bedürfnisse und Ziele und
können vertrauensvoll unseren
ureigenen Weg gehen.
Rituale
Wenn unser Leben sich wandelt
und kein Stein mehr auf dem anderen bleibt, geben Rituale der Seele Halt und Sinn. Sie ermöglichen uns, Übergänge bewusst zu durchleben und in Liebe zu meistern.

Auf Anfrage unterstützen
wir bei der Entwicklung und Durchführung persönlicher Rituale, z.B. Namensgebung, Hochzeit,
Trennung.
Die Tänze des
Universellen Friedens sind
ebenfalls Gemeinschaftsrituale.
Sie stehen in der alten Tradition
des Heiligen Tanzes und sind ein
freudiger Weg,das Leben zu feiern
und Frieden zu gestalten.

Wenn wir aufgefordert sind,
etwas Neues zu leben, finden wir
oft noch nicht den Mut oder die Klarheit dazu. Diesen Prozess können wir durch die Herstellung von Medizingegenständen erleichtern. Wir bieten Unterstützung bei der Herstellung persönlicher Medizingegenstände, die die innere Kraft eines Menschen in die Manifestation bringen.

Wachstum fördern
Wandel
willkommen heißen