... schöpfen aus vielen Traditionen der Welt, wo  
sich Menschen zum Singen und Tanzen  
zusammenfinden. Die heilende Wirkung, die  
durch die Verbindung von Atem, Klang und  
Bewegung entsteht, öffnet unsere Herzen und  
führt in tiefen Frieden. Gemeinsam kreieren wir  
heilsame Räume, wo wir in liebevollem  
Respekt uns selbst, unseren Erfahrungen und  
unserem Gegenüber begegnen.
Die Tänze
des Universellen Friedens...
Was sind die Tänze?
Entspannung:
Wir lassen uns selbst los und
finden zurück in eine tiefere Ebene
des Seins. Spannung und Stress
abbauen und uns selbst genießen!
Bewegung:
Unsere Energien wieder ins Fließen
bringen! Die Ruhe in der Bewegung,
die Bewegung in der Ruhe spüren!
Ekstase:
Mit unserem ganzen Wesen fliegen!
Wenn unsere Füße fest auf der Erde
stehen, kann unser Kopf im Himmel
sein.
Gemeinschaft:
Den Segen der Gemeinschaft spüren!Öffnen wir uns für ein respektvolles, heilsames, freudiges Miteinander und für herzliche Begegnungen!
Klänge:
Fühlen wir die Heilkraft unserer
Stimme in uns schwingen und unsere
Zellen harmonisieren! Erfüllen wir
unseren Körper mit Resonanz!

Rhythmus:
In unseren ureigenen Rhythmus
zurückfinden, den natürlichen
Wechsel von innen und außen,
Aktivität und Ruhe, Begegnung
und Alleinsein…
Stille:
Tiefen Frieden und das unendliche
Potential der Schöpfung erleben. -
Weit werden! Öffnen wir uns für
neue Erfahrungen!
Körpergebete:
Körper, Geist und Seele reinigen: durch kraftvolle Worte und einfache Gebärden. Erleben wir unseren Körper als Tempel!
Atemübungen:
Atem ist Leben. Atem ist Verbindung. 
Bringen wir Geist und Emotionen zur
Ruhe und laden uns mit frischer
Lebensenergie auf!
Wie wirken die Tänze?
Sie sind Einladungen zu...
Zukunftskunst:
Erfahrung statt Bewertung, „Sein“
statt „Tun“, Prozess statt Produkt,
Gruppeneinheit statt Hervorhebung
Einzelner
...erinnern uns an etwas, das uns sehr vertraut ist und wir dennoch manchmal vergessen: an unser ureigenes Sein, unsere Kraft, unsere Lebendigkeit, unsere Liebesfähigkeit, unsere Freude: an uns selbst!
… sind ein universelles ganzheitliches System von Übungen, Meditationen, Gesängen und Bewegungen aus uralten Weisheitsschulen. Durch die einzigartige Verbindung von Selbsterfahrung, Gemeinschaft und Spiritualität bewirken sie Heilung, Frieden und Wachstum auf allen Ebenen.
… stehen in der Nachfolge von Hazrat Inayat Khan und Samuel L. Lewis. Obwohl sie keinerlei Vorkenntnisse erfordern und als einfache Kreistänze erscheinen, übertragen sie doch auf einer tieferen Ebene einen lebendigen Segensstrom.
Die Tänze …
impressum
home
Dem Einen entgegen...